dampfauktion.de
  • Club.png
  • Rabattaktion.png

Profil von 2007hollmann

Über Mich Hallo mein Name ist Andreas und ich bin Dampfer seit ca. 4 Jahren. Hier möchte ich mich einmal kurz vorstellen und euch erzählen wie ich zum Dampfen gelangt bin. Also dann fang ich mal an… So ich bin Andreas Hollmann und arbeite als Tischlermeister im Elterlichen Betrieb wo ich täglich mit den unterschiedlichsten Dingen zu tun habe. Als ich vor einigen Jahren einen Kunden hatte der mich auf die damals noch übliche Ego-T aufmerksam machte hatte die Neugier bereits schon viel erreicht. Ich also nach Feierabend gleich mal ins Netz und bestellt. Nach ca. 3 Tagen war das Starterset dann auch schon da und ich 75€ leichter. Egal oder ? So auf jeden Fall hab ich mir gleich mal Liquid von der Tanke geholt und rein in die E-zig. Erst war ich noch ziemlich begeistert und das Husten was sofort losging, hatte ich damals auch noch toleriert. So nach ca.1 Woche hab ich dann nicht mehr tolerieren können was dann da so passierte. Es war wie vorhersehbar (das weiß ich heute besser). Ständig lief der Tank aus und ich hatte die Klamotten voll mit Liquid und dann auch noch Tabak Geschmack (Oh mein Gott würde mein Sohn heute sagen). Also somit war diese neue Technische Finesse schon nach 1 Woche wieder out und es kamen wieder Kippen in mein Leben. So vergingen auch noch einige Jahre ohne im Entferntesten an die E-zig zu denken. Doch dann kam es…Franky Meine Frau und Sohn kamen in eine Kur und ich hatte lange Weile, deshalb bin ich dann auch alleine zu unserem Dauerplatz auf unserem Campingplatz gefahren wo dann alles richtig anfing. Ein netter Nachbar namens Franky brachte mir eine E-zig mit und passende Verdampfer auch. Mit einem netten Grinsen gab er mir die E-zig und sagte dabei, schau mal ich hab dir da was mitgebracht was ich noch über hatte. Die kannst du haben und das passende Liquid welches du schon nen paar Mal probiert hast aus meiner E-zig hab ich dir auch schon bestellt (Muddis Vanille) ich glaube mehr brauch ich nicht zu sagen ihr wisst bestimmt welches ich meine. ,,Grins,, Ich war erstmal total Platt weil der Wert dieser ganzen Sachen war regulär ca.100 Euro damals(und das alles nur weil ich ihm eine IPod Station geschenkt hab. Ich hab nämlich nur das Liquid bezahlen müssen. Oh Mann wenn ich daran noch denke ,,Hammer`` Franky So nun weiter im Text, die nächsten Tage wurden sehr lang für uns denn wir hatten ja jetzt erstmal Gesprächsstoff für die langen Tage und Nächte. Außerdem schmeckte der Bacardi Cola echt lecker. ,,Grins,, So verging das Wochenende in Windeseile. An den darauffolgenden Tagen hab ich dann immer gedampft wo ich nicht rauchen durfte… War schon cool aber ging folglich auch ganz schön ins Geld. Nach kurzer Überlegung hab ich dann beschlossen dass ich die Zigaretten dann doch mal reduziere. Das hab ich bestimmt so ca.1-2 Wochen gemacht bis ich auf nur noch 2 Stück war und das muss man mal überlegen ich hatte ein Konsum von ca. 30 Stück pro Tag. Als ich dann bei 2 angelangt war kam natürlich auch ein bisschen der Reiz diese auch noch wegzulassen und dann als Nichtraucher zu gelten. Gesagt getan und es war nicht so schwer wie man denkt. Ich hab es geschafft. In den nächsten Tagen wurde ich auf einen Offlinestore aufmerksam und neugierig. Crazy Dampf hieß dieser und war in einem Blumenladen, komisch dachte ich aber die Neugierde hatte gesiegt. Ich also abends mal ab dahin und was ich da erlebte war der Hammer Fetten Dank an Crazy Dampf. Ich schob die Tür auf und sah so ca. 5 Leute mit Dampfen. Einer von denen rief gleich hereinspaziert Herzlich willkommen bei Crazy Dampf (wer wars? Crazy D natürlich). Ich ging also weiter in den Laden und sah gleich die nächsten bekannten Gesichter, ein alter Klassenkamerad war auch da. Nach kurzem hin und her wurde auch schon der nächste Kopf befüllt und probiert. (Lecker) Jetzt konnte ja nix mehr schief gehen geile Dampfe, Liquid und auch noch Service vor Ort vom Fachmann mehr geht nicht. Ab dem Tag war mein Offlinestore gefunden und es wurde zu einem festen Bestandteil in meiner Arbeitswoche mindestens einmal einen Abend da zu verbringen. Aber es sollte weiter gehen wie ich dachte. Mit der Zeit kam immer mehr Interesse an anderen Geräten mehr Geschmäcker und mehr Info aber dennoch fehlte es an einem. Da ich ja Handwerker bin hab ich mir immer mehr Gedanken um Zubehör gemacht und damit dachte ich an Ständer damit die Dampfen nicht immer umfallen und irgendwann kaputt gehen. Es hat nen bisschen gedauert bis der erste Ständer für mich fertig war weil ich ja keine Ahnung hatte wie ich am besten anfange. Naja gesagt getan meiner war fertig aber nicht lange weil dann die nächste Dampfe kam, also wieder nen anderes Loch in den Ständer rein und so fing ich an die Ständer ein bisschen Universeller zu bauen und auch mehr zu fertigen um sie auch günstig anbieten zu können. Bis heute baue ich immer wieder andere Ständer und andere Formen oder auch nach Wunsch, mittlerweile hab ich ca.150 Stück gebaut und über andere Marktplätze oder auch an Bekannte verkauft. Es ist einfach nur schön zu sehen wie andere diese mit ihren Geräten oder Liquidflaschen füllen können. Aus diesem Grund kam auch irgendwann die Idee mir ein eigenen Shop aufzubauen und diesen mit verschiedenen Produkten in Kleinmengen zu betreiben. Ich kann euch somit immer eine kleine Auswahl an Geräten, Zubehör, Dampfständer, Liquidständer zur Verfügung stellen. Eine andere Idee kam mir noch mit einem guten Freund, Dampferparty´s bei euch zu hause. Stellt euch vor ihr habt ein paar Freunde die genau so denken wie ihr und spaß am Dampfen haben aber die bis jetzt noch keine Erfahrungen oder auch nur wenig gemacht haben. Da kommen wir ins Boot. Wir planen und führen Dampferparty´s bei euch zu Hause durch und beraten euch völlig unverbindlich einen ganzen Nachmittag oder Abend, wie ihr möchtet. Als Dankeschön für einen netten Tag profitiert ihr sogar noch von Sonderangeboten oder Abverkäufe von Produkten und Zubehör. Außerdem gibt es für jeden Gastgeber tolle Prämien in Form von Rabatten auf Einkäufe. Ich und mein Kumpel freuen uns immer wieder auf einen tollen Tag mit euch zusammen. Die Dampferparty´s können ca.30 km rund um Bad Oeynhausen stattfinden. So ich denke, ich hab jetzt mal so einiges erzählt von mir. Ich hoffe ich konnte euer Interesse wecken und verbleibe bis dahin mit Dampfer Grüßen ,,Gut Dampf,, Bis dahin euer Andy 
Anbieterkennzeichnung: Kleinunternehmer nach §19 UStG Umsatzsteuer wird aufgrund §19 UStG nicht erhoben. Andreas Hollmann Alte Schulstraße 8 32427 Minden Tel: 01703302050 Fax: 0571 59725657 E-Mail: andreashollmann@unitybox.de Umsatzsteuer-ID: DE301568253 Finanzbehörde: Finanzamt Minden Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/